Die Axillarisläsion bei der Versorgung proximaler Humerusfrakturen – eine unterschätzte Komplikation

M. Baacke, L. Norta, V. Quarz & A. Junge
Fragestellung: Der delta-split-Zugang in der Osteosynthese proximaler Humerusfrakturen bietet gegenüber dem klassischen deltoideo-pectoralen Zugang deutliche Vorteile für das Erreichen lateraler und dorsaler Fragmente. Die mögliche Läsion des Endastes des N.axillaris mit konsekutiver[for full text, please go to the a.m. URL]