Winkelstabile Konturenplatte: Biomechanische Evaluation einer Osteosynthese von Frakturen der osteoporotischen distalen Fibula

R. K. Zahn, M. Moritz, A. V. Sauer, S. Doht, S. P. Frey & R. H. Meffert
Fragestellung: Ziel der Studie ist die Evaluation eines winkelstabilen Implantates für Versorgung der distalen Fibulafraktur mit Focussierung auf Frakturen des osteoporotischen Knochens. Die derzeit verwendeten Implantate mit der Drittelrohrplatte als Standardimplantat bei der Osteosynthese[for full text, please go to the a.m. URL]