Intraoperative dreidimensionale fluoroskopische Navigation (ISO C 3D) in der Schulter Endoprothetik – eine Pilotstudie am humanen Präparat

K. Dedden, M. Kusma, O. Steimer, E. Fritsch, D.-M. Kohn & M. Dienst
Fragestellung: Die Implantation von totalen Schulterendoprothesen führt im Vergleich zu Hempiendoprothesen zu klinisch besseren Ergebnissen. Die Implantation des Glenoids kann jedoch aufgrund schwieriger Exposition und knöchernen Veränderungen erschwert sein. Falsch positionierte Implantate[for full text, please go to the a.m. URL]