Behandlungsalgorithmus mit Mikrofraktur und MACI bei chondralen Defekten am Talus

E. Basad, B. Ishaque & H. Stürz
Fragestellung: In einer prospektiven Kohortenstudie wurden chondrale Defekte am Talus primär mit der arthroskopischen Mikrofraktur (MFX) behandelt. Nach einem Zeitverlauf von 6 Monaten wurde in klinischen Kontrollen der Erfolg der Therapie bewertet. Bei Persistenz der Beschwerden wurde als Sekundärtherapie[for full text, please go to the a.m. URL]