Passives Navigationskonzept für MRT-gesteuerte orthopädische Interventionen – retrograde Anbohrung bei Osteochondrosis Dissecans des Talus

C. J. Seebauer, F. Wichlas, T. Jung, U. Teichgräber & H. J. Bail
Fragestellung: Verschiedene Navigationsverfahren sind für orthopädische Eingriffe etabliert und klinisch im Einsatz. Offene MRT Systeme, ermöglichen es, die Vorteile des MRT für Eingriffe am Muskuloskeletalsystem zu nutzen. Aktive Navigationssysteme sind jedoch kostenintensiv und[for full text, please go to the a.m. URL]