Knorpelregeneration mittels einer trägerfreien dreidimensionalen Diffusionskultur

S. Mayer, T. Schiergens, B. Sievers, V. Jansson, M. Schieker & P.E. Müller
Fragestellung: In der regenerativen Medizin wird die autologe Chondrozytentransplantation (ACT) verwendet, um Knorpeldefekte zu reparieren. Eine Modifikation derselben, die matrixgestützte autologe Chondrozytentransplantation (MACI) wird mit unterschiedlichen Ergebnissen eingesetzt. Es besteht [for full text, please go to the a.m. URL]