Klinische Ergebnisse und Kraftmessung nach Rekonstruktion von Rotatorenmanschettenmassenrupturen – eine MRT kontrollierte Studie

C. Bartl, G. M. Salzmann, P. Kouloumentas, S. Eichhorn & A. B. Imhoff
Fragestellung: Wie ist das klinische Ergebnis und die absolute Kraft quantifiziert mit einer Kraftmessplatte nach Rekonstruktion von 3-Sehnen-Massenrupturen (RMR)? Korrelieren objektive Kraftwerte mit den klinischen Scores und den in der Magneresonanztomographie (MRT) ermittelten Parametern (Muskelatrophie,[for full text, please go to the a.m. URL]