Schrauben oder Stifte? Eine biomechanische Studie zur winkelstabilen Versorgung bei distaler Radiusfraktur

I. Mehling, D. Klitscher, L. P. Müller, A. Hrubesch, W. Sternstein & P. M. Rommens
Fragestellung: Die operative Versorgung der distalen Radiusfraktur mit winkelstabiler Plattenosteosynthese hat sich etabliert. Die vorliegende biomechanische Studie untersuchte die Fragestellung, ob die Stabilisierung des distalen Fragmentes mittels winkelstabiler Schrauben oder winkelstabiler Stifte[for full text, please go to the a.m. URL]