Vergleich der ersten (ISO-C-3D) und zweiten (ARCADIS-3D) Gerätegeneration der Intraoperativen 3D-Bildgebung bei Versorgung von Verletzungen an OSG und Fuß

M. Richter, S. Zech & R. Bay
Fragestellung: Die intraoperative 3D-Bildgebung mit dem ersten verfügbaren Gerät (ISO-C-3D, Siemens) hat bereits einen hohen Nutzen bei der Traumaversorgung an oberem Sprunggelenk (OSG) und Fuß gezeigt. Das Ziel dieser Studie war den klinischen Gebrauch der zweiten Gerätegeneration[for full text, please go to the a.m. URL]