Ergebnisse nach operativer Versorgung von Gelenkempyemen und Gelenkprotheseninfektionen verschiedener Lokalisation mit MRSA/ORSA-Besiedlung

M. Borrée, R. Schoop & U. Gerlach
Fragestellung: Im Rahmen einer retrospektiven Studie sollten die klinischen Ergebnisse bei MRSA/ORSA-Infektionen verschiedener Gelenke und prothetischer Gelenkersätze überprüft werden. Lassen sie die Gelenke oder Endoprothesen erhalten? Was sind die Alternativen? Methodik:[for full text, please go to the a.m. URL]