Die Sekundärimplantation patellafemoraler Rückflächenersätze – Ergebnisse von 46 Patienten

M. Sieder, A. Lodde, W. Klauser & B. Schwantes
Fragestellung: In der Revisionschirurgie des Kniegelenks wird die sekundäre Implantation eines PFRE bei bereits einliegenden Kniegelenksendoprothesen kontrovers diskutiert. Wir stellen die Ergebnisse unserer Patienten vor, bei denen im Zeitraum von November 2005 bis Oktober 2007 eine Knie-TEP mit[for full text, please go to the a.m. URL]