Wertigkeit der 18F-Fluorodexyglucose PET [FDG-PET] in der Differentialdiagnostik der Knieprothesenlockerung

S. Gravius, M. Gebhard, W. Schäfer, D. C. Wirtz & T. Mumme
Fragestellung: Ziel der vorliegenden prospektiven Studie war die Evaluation der Wertigkeit der 18F-Fluorodexyglucose PET [FDG-PET] zur diagnostischen Differenzierung zwischen einer aseptischen Prothesenlockerung und eines Protheseninfektes nach Implantation eines künstlichen Kniegelenkes.[for full text, please go to the a.m. URL]