Ein zellfreier Kollagen-Gel Plug zur Behandlung fokaler Knorpeldefekte

K. Gavenis, B. Schmidt-Rohlfing, S. Andereya & U. Schneider
Fragestellung: Aktuelle Techniken des Tissue Engineerings von hyalinem Knorpel konzentrieren sich auf Defekte einer Größe von etwa 3 cm2. Allerdings haben auch kleinere Knorpeldefekte, die üblicherweise mit konventionellen Techniken behandelt werden oder gänzlich unbehandelt bleiben,[for full text, please go to the a.m. URL]