Fibrin als dreidimensionale Matrix fördert die chondrogene Differenzierung porciner mesenchymaler Stammzellen

J. Fischer, R. Lauinger & E. Steck
Fragestellung: Adulte mesenchymale Stammzellen (MSC) stellen eine attraktive Zellquelle für die Behandlung artikulärer Knorpeldefekte dar, da sie über eine hohe Regenerationsfähigkeit, gute Expansionseigenschaften und ein chondrogenes Differenzierungspotential verfügen. Häufig[for full text, please go to the a.m. URL]