Prospektiv randomisierte Versorgung distaler Radiusfrakturen älterer Patienten: Sind winkelstabile Platten Kirschner-Drähten überlegen?

C. Probst, R. Schmidt, K. Briese, R. Gaulke, C. Krettek & R. Meier
Fragestellung: Die distale Radiusfraktur ist einer der häufigsten Knochenbrüche, insbesondere im höheren Alter. Insbesondere stellt die Knochenstruktur älterer Patienten die operative Behandlung vor besondere Herausforderungen. Dennoch herrscht eine lebhafte, kontroverse Diskussion[for full text, please go to the a.m. URL]