Übergangsfrakturen und Ossifikation der Epiphysenfuge am distalen Radius

J. D. Reyers, L. D. Berthold & R. Kraus
Fragestellung: Einige Fallbeispiele von Epiphysenfugenfrakturen am distalen Radius bei Jugendlichen zeigen einen Frakturverlauf im Sinne einer triplane fracture, wie sie bislang am häufigsten für die distale Tibia als Übergangsfraktur beschrieben worden ist. Hieraus ergab sich die Frage[for full text, please go to the a.m. URL]