Besteht eine Korrelation zwischen der Patelladurchblutung und dem Vorderen Knieschmerzsyndrom nach endoprothetischem Kniegelenksersatz?

D. S. Evangelopoulos, H. Kohlhof, M. Hartel, A. Krüger, S. Kohl & S. Eggli
Fragestellung: Der vordere Knieschmerz nach Knietotalprothese (KTP) ist ein bekanntes Phänomen. Durch verschiedene chirurgische Interventionen wie, die Denervierung der Patellarückfläche, den subvastus Zugang, die korrekte Implantation des Patellaersatzes oder die Vermeidung eines Overstuffing,[for full text, please go to the a.m. URL]