Neue Aspekte in der Knochenfluoreszenzfärbung durch Einsatz der konfokalen Laser Scanning Mikroskopie

K. Kreutzer, C. Pautke, S. Vogt, K.-D. Wolff, S. Milz & T. Tischer
Fragestellung: Während die polychrome Sequenzmarkierung seit langem im Tierversuch zur Klärung von Fragen der Knochenbildung und Knochenresorption Verwendung findet ist ein vergleichbares Verfahren für klinische Studien am Menschen nur eingeschränkt verfügbar. Das einzige am[for full text, please go to the a.m. URL]