Die pantalare Arthrodese mit retrogradem Nagel als Salvage Procedure bei diabetischer Neuroarthropathie des Rückfußes

M. Walther, B. Mayer, F. Dreyer & A. Röser
Fragestellung: Schwere Rückfußdeformitäten bei diabetischer Neuroarthropathie machen regelmäßig eine stabile Fusion des Rückfußes mit dem Unterschenkel erforderlich. Die retrograde, intrameduläre Nagelung in Verbindung mit einer autologen Knochenspananlagerung[for full text, please go to the a.m. URL]