Vergleich der Charakterisierten Chondrozyten Implantation mit der Mikrofrakturierung zur Behandlung symptomatischer Knorpeldefekte am Kniegelenk: 3-Jahresergebnisse einer prospektiv randomisierten Studie

M. Bohnsack, D. Saris, J. Vanlauwe, J. Victor, J. Bellemans & F. Luyten
Fragestellung: Mit der Charakterisierten Chondrozytenimplantation (CCI) lassen sich über eine autologe Zellpopulation symptomatische femorale Knorpeldefekte am Kniegelenk auffüllen. Bei bekannter vergleichbarer kurzfristiger postoperativer Symptomverbesserung mit der Mikrofrakturierung (MF),[for full text, please go to the a.m. URL]