Trabekulektomie ist die Operationsmethode der Wahl

M. Diestelhorst
Die filtrierende Trabekulektomie (TE) ist eine Modifikation der Operation nach J. Fronimopoulos. Die in den 70er Jahre entwickelte Operationmethode war die konsequente Folge der in den 60er Jahren oft angewandten Goniopunktion nach Elliot. Die Goniopunktion („Ausstanzung“) des Trabekelmaschenwerks[for full text, please go to the a.m. URL]