Erste Ergebnisse nach Implantation der ersten violett Licht filternden MICS IOL durch eine 1,6 mm Inzision nach koaxialer Mikroinzisionskataraktchirurgie (CO-MICS)

Detlev R. H. Breyer, Raimund Remmel & Karsten Klabe
Zielsetzung: Evaluation der Verlässlichkeit der Linsenkalkulation, des chirurgisch induzierten Astigmatismus, der postoperativen Refraktion und Kontrastsensitivität, sowie optischer Phänomene nach Implantation der violett Licht filternden MICS IOL (Acri.Smart 46 YLC von CarlZeissMeditec)[for full text, please go to the a.m. URL]