Laser in situ Keratomileusis (LASIK) zur Korrektur postkeratoplastischer Ametropien

Teresa M. Neuhann, Barbara Lege, Jörg M. Hassel, Thomas Neuhann & Irmingard M. Neuhann
Zielsetzung: Nach gut eingeheiltem Transplantat bei perforierender Keratoplastik (pKP) mindern Brechungsfehler häufig einen optimalen Visus. Eine Korrekturmöglichkeit dieser Brechungsfehler bietet die LASIK. Ziel dieser retrospektiven Arbeit war es, die langfristige Effektivität und Sicherheit[for full text, please go to the a.m. URL]