Wie lassen sich ethische Aspekte in HTA-Berichte integrieren? Ein Pilotprojekt am Beispiel der autologen Stammzelltransplantation beim Mammakarzinom

Annegret Herrmann-Frank, Sigrid Droste, Fülöp Scheibler & Tanja Krones
Hintergrund Ethische Aspekte spielen bei vielen medizinischen Technologien eine wichtige Rolle. In HTA-Berichten werden diese bisher jedoch nur selten adressiert. Derzeit wird vom Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) eine Nutzenbewertung der autologen[for full text, please go to the a.m. URL]