Interkulturelle Kommunikation – Konzeption, Durchführung und Evaluierung einer Lehrveranstaltung für Studierende am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Claudia Mews, Marion Eisele & Hendrik Van Den Bussche
Einleitung: Kompetenzen für einen angemessenen Umgang mit kultureller Vielfalt sind wichtiger denn je. In Deutschland haben ca. 20% der Menschen einen Migrationshintergrund, die globale Mobilität nimmt zu. So steigt die Notwendigkeit, mit Patienten sowie Kollegen aus dem ärztlichen[for full text, please go to the a.m. URL]