Sind unsere Studierenden adäquat auf die ärztliche Tätigkeit vorbereitet? Versuch einer Outcome-basierten Evaluation zur vergleichenden Beurteilung der PJ-Reife von Studierenden aus Regel- und Modellstudiengang Medizin der RUB

Bert Huenges, Andreas Burger, Hille Lieverscheidt & Kathrin Klimke-Jung
Wir wollen unsere Studierenden im Medizinstudium in die Lage versetzen, bis spätestens zum PJ ärztliche Grundtätigkeiten sicher verrichten zu können. Dazu gehört unter anderem einen Patienten befragen zu können, ihn zu untersuchen, Grundlagen der weiteren Diagnostik zu [for full text, please go to the a.m. URL]