Auswirkungen der Einführung von Mindestmengen in der Versorgung von sehr untergewichtigen Früh- und Neugeborenen. Eine Simulation mit Echtdaten

Günther Heller
Einleitung: Die fachgerechte Versorgung von Früh- und Neugeborenen mit einem Geburtsgewicht < 1500g (VLBW, Very Low Birth Weight) ist in Deutschland nach wie vor umstritten. Zwar wurden unlängst verbindliche Richtlinien aufgestellt und mehrfach angepasst, die allerdings bis heute nur [for full text, please go to the a.m. URL]