Anforderungen des Telemonitorings an das Informations- und Kommunikations-Management im Rahmen der ambulanten Arzt-Patienten-Interaktion

Stephanie Schmitt-Rueth, Michael Seitz & Johannes Kriegel
Einleitung und Hintergrund: Telemonitoring bietet die Möglichkeit, medizinische Daten mit Hilfe aktueller Technologien über Distanzen hinweg zu erfassen, auszuwerten, aufzubereiten und zur Verfügung zu stellen. [ref:1], [ref:2] Bei der Entwicklung derartiger Technologie-Dienstleistungsbündel[for full text, please go to the a.m. URL]