Die Wirksamkeit von Calciumdobesilat zur präventiven Behandlung des diabetischen Makulaödems: Ergebnisse der randomisierten, doppelblinden, plazebo-kontrollierten, multizentrischen CALDIRET-Studie

Joachim Gerß, Christos Haritoglou, Cristina Sauerland, Anselm Kampik & Michael Ulbig
Einleitung: Die diabetische Retinopathie ist eine Erkrankung, in deren Verlauf es zu der Entwicklung eines Makulaödems sowie zur Erblindung der betroffenen Patienten kommen kann. Zur standardmäßigen und allgemein anerkannten Behandlung wird eine Lasertherapie angewandt. Darüber hinaus[for full text, please go to the a.m. URL]