Elektronische Gesundheitsakten – Nutzung und Interesse: Ergebnisse einer systematischen Befragung der Bevölkerung im Rhein-Neckar-Raum

Christian Kohl & Petra Knaup
Einleitung: Elektronische Gesundheitsakten (EGA) sollen eine umfassende Sicht auf gesundheitsrelevante Daten bieten. Ärzte und Patienten sollen davon profitieren [ref:1]. Eine Voraussetzung dafür ist neben technischen Aspekten wie Interoperabilität, dass die EGA auch genutzt[for full text, please go to the a.m. URL]