Querschnittbefragung von 8000 BARMER-Versicherten zu Erwartungen und Einsatz einer elektronischen Gesundheitsakte

Hanna Kirchner, Hans-Ulrich Prokosch, Joachim Dudeck, Karl-Heinz Jöckel, Walter Lehmacher & Stefan Gesenhues
Im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung des Forschungsprojektes „BARMER elektronische Gesundheitsakte“ wurde 2008 eine Querschnittbefragung von 7920 Versicherten durchgeführt, um deren Erwartungen an und Kenntnisse über eine elektronische Gesundheitsakte zu erfahren. Gleichzeitig[for full text, please go to the a.m. URL]