Bestimmung der False Match-Rate im Fellegi-Sunter-Modell mittels verallgemeinerte Paretoverteilung

M Sariyar, A Borg, G Hammer, I Schmidtmann & K Pommerening
Einleitung und Fragestellung: Im Rahmen der Durchführung des Record Linkage anhand des Fellegi-Sunter-Modells sind zwei wesentliche Aufgaben zur Determinierung der False Match-Rate zu lösen. Zum einen sind den erzeugten Datensatzpaaren Gewichte gemäß der Ähnlichkeit der ihnen[for full text, please go to the a.m. URL]