Qualitätssicherung beim Prostata-Karzinom basierend auf einem XML-Datensatz

Heiko Jäkel, Mahyar Badiian & Winfried Poetsch
Einleitung und Fragestellung: Das Prostata-Karzinom gehört zu den häufigsten Krebserkrankungen des Mannes und steht weltweit an zweiter Stelle als Todesursache bei malignen Tumoren [ref:1]. Zur Gewährleistung einer bestmöglichen Versorgung muss die Diagnostik, Behandlung[for full text, please go to the a.m. URL]