Patientenrekrutierung und Studiendokumentation im zentralen Krankenhausinformationssystem am Universitätsklinikum Essen

Helmut Schneider, Hildegard Lax, André Scherag & Karl-Heinz Jöckel
Einleitung: Die Rekrutierung und Dokumentation von Patienten in klinischen Studien ist häufig zeit- und kostenintensiv. Über ein Krankenhausinformationssystem (KIS) kann die Rekrutierung erleichtert und Doppelarbeit bei der Dokumentation vermieden werden. Die Möglichkeiten, die in diesem[for full text, please go to the a.m. URL]