Trauma Netzwerk Nord-West: Optimierung der ganzheitlichen Versorgung von Trauma-Patienten durch den Einsatz internetbasierter und mobiler Technologien

Michael Spitzer, Hendrik Verst, Christian Juhra & Frank Ückert
Einleitung: Pro Jahr verunglücken deutschlandweit ca. 6,5 Millionen Menschen, davon 20.000 schwer. Bezogen auf Nordrhein-Westfalen entspricht dies zwei Schwerstunfällen pro Tag, davon einer mit Todesfolge. Neben tragischen Konsequenzen für Familie und Verwandte sind die sozio-ökonomischen[for full text, please go to the a.m. URL]