Wie dokumentieren Patienten ihre Krankheit im Zeitalter der elektronischen Gesundheitsakte?

Hanna Kirchner, Walter Lehmacher & Stefan Gesenhues
Im Forschungsprojekt „BARMER elektronische Gesundheitsakte“ , welches Ende 2007 startete, wurden 7920 Versicherte der BARMER schriftlich befragt, wie sie bisher, ohne den Einsatz neuer Medien wie einer elektronischen Gesundheitsakte, ihre Gesundheitsinformationen und Krankheitsdaten verwalten.[for full text, please go to the a.m. URL]