Häufigkeit unerwünschter Nebenwirkungen bei paralleler spezifischer Immuntherapie gegen multiple Allergene

Christine Barth, Falk Anero, Oliver Pfaar, Ludger Klimek, Karl Hörmann & Boris A. Stuck
Einleitung: Polysensibilisierungen stellen bei der spezifischen Immuntherapie von Allergien ein häufiges Problem dar. Ziel dieser retrospektiven Studie war es, die Verträglichkeit und Sicherheit gleichzeitiger paralleler Injektionen mehrerer Allergene bei einer spezifischen Immuntherapie (SIT)[for full text, please go to the a.m. URL]