Cochlea-Implantation bei (teil-)destruierter Cochlea?

Stefan Kaulitz, Wilmar Harnisch, Stefan Brill, Joachim Müller & Rudolf Hagen
Eine chronische Otitis media kann insbesondere bei einer Cholesteatombildung zu einer Knochendestruktion führen, die auch die Cochlea betrifft. Die Folge ist eine progrediente Schwerhörigkeit oder Ertaubung. Besonders fatal für die Kommunikationsfähigkeit des Patienten ist, wenn [for full text, please go to the a.m. URL]