Wertigkeit kutaner Metastasen bei Karzinomen der Kopf- und Halsregion als Prädiktor der Terminalphase

Max B. Albers, Susanne Wiegand, Jochen A. Werner & Andreas Sesterhenn
Einleitung: Das Auftreten von Hautmetastasen bei Neoplasien der Kopf- und Halsregion ist in der Regel Ausdruck eines fortgeschrittenen Stadiums der Tumorerkrankung. Häufig ist ein rascher Progress der Metastasen mit disseminierter Ausbreitung auch über größere Areale der Haut zu [for full text, please go to the a.m. URL]