Synchrones papilläres Schilddrüsencarcinom in einer medianen Halszyste und im rechten Schilddrüsenlappen

Kathrin Pohlmann, Roland Laszig, Gian Kayser, Michael Kayser & Carsten C. Boedeker
Einleitung: Mediane Halszysten stellen die häufigste angeborene Anomalie des Halses dar. Das Auftreten von papillären Schilddrüsencarcinomen in einer medianen Halscyste kann nach Literaturangaben in etwa 1% der Fälle nachgewiesen werden. Kasuistik: Eine 59-jährige Patientin[for full text, please go to the a.m. URL]