Die Wertigkeit der Sonoelastographie für die Dignitätsbestimmung von Tumoren der großen Speicheldrüsen

Teut-Kristofer Rust, W.E. Rojas & Martin Westhofen
Einleitung: Die Präoperative Dignitätsbestimmung stellt sich bei Parotistumoren als sehr schwierig dar. Ziel dieser Studie ist es, mittels der Sonoelastographie, einem neuem sonographischen Verfahren, das durch die Darstellung der Gewebselastizität Rückschlüsse auf die Dignität[for full text, please go to the a.m. URL]