Hörwahrnehmungstraining (HWT) mittels automatisierter Testbatterie zur Verbesserung kognitiver und zentraler Hörverarbeitung bei adulten Schwerhörigen

Ellen Kostka, Orlando Guntinas-Lichius & Andreas Müller
Einleitung: Nur ein Fünftel der Menschen, bei denen die Hörgeräte-Indikation nach HNO-Leitlinien besteht, ist auch mit einem solchen rehabilitiert. Die Hörverarbeitung beginnt bereits in der Cochlea. Ab dem 60. Lebensjahr nehmen bei Schwerhörigen zentrale Hörverarbeitungsdefizite[for full text, please go to the a.m. URL]