Epipharyngealer Myoklonus mit objektivierbarem Tinnitus – Impendanzdiagnostik in der Druckkammer

Sven Lück, Masen Jumah, Philipp Caffier & Benedikt Sedlmaier
Beim palato-epipharyngealen Myoklonus treten rhythmische Kontraktionen der epipharyngealen Muskulatur auf, die zur rhythmischen Öffnung und Schluss des epipharyngealen Tubenostiums führen. Der Entstehungsmechanismus des Klickgeräusches ist nicht geklärt. Es werden eine Kollision [for full text, please go to the a.m. URL]