Noduläre Fasciitis des Larynx – wichtige Differentialdiagnose bei rezidivierenden Stimmlippenpolypen

Julie Nienstedt, Joachim Böhm & Erwin Löhle
Einleitung: Die erstmals 1955 von Konwaler et al. beschriebene noduläre Fasciitis (= Fasciitis nodularis pseudosarcomatosa) ist eine benigne fibroblastische Proliferation, die histologisch erhebliche Ähnlichkeiten zu den Sarkomen aufweist. Sie kann prinzipiell in allen Geweben auftreten,[for full text, please go to the a.m. URL]