Autofluoreszenzlaryngoskopie in der Differentialdiagnostik benigner, prämaligner und maligner Läsionen des Larynx – erste Ergebnisse

Andreas Rotter, Matthias Seipelt, Klaus Karnetzky, Bernd Schmidt, Matthias Hölzl & Benedikt Sedlmaier
Einleitung: Die Autofluoreszenz-Diagnostik hat sich in den letzten Jahren in der Diagnostik prämaligner und maligner Läsionen des Bronchialsystems etabliert. Die Autofluoreszenz-Bronchoskopie ist mittlerweile eine Routineuntersuchung in der Differentialdiagnose von Hyper- und Metaplasien, [for full text, please go to the a.m. URL]