Kombinierte Schwerhörigkeit nach Explosionstrauma – Hörrehabilitation mit der Vibrant Soundbridge durch Ankopplung des FMT an das ovale Fenster mittels Knorpelperichondriumlappen

Franziska Marsian, Susann Fräßdorf, Thorsten Zehlicke & Hans-Wilhelm Pau
Einleitung: Explosionstraumen mit nachfolgender kombinierter Schwerhörigkeit stellen eine große Problematik der Hörrehabilitation dar. Die Hörversorgung mit der Vibrant Soundbridge ist hier seit kurzer Zeit eine Möglichkeit diesen Patienten durch direkte Stimulation des Innenohrs[for full text, please go to the a.m. URL]