Otogen bedingte Fazialisparesen im Kinder- und Erwachsenenalter – Ergebnisse nach chirurgischer Intervention

Lars-Uwe Scholtz, Christoph Henke, Robert Mlynski, Joachim Müller & Rudolf Hagen
Die Häufigkeit einer peripheren Fazialisparese als Komplikation einer akuten Otitis media oder Mastoiditis ist selten geworden. Der Zeitpunkt für das operative Vorgehen im Gegensatz zur alleinigen konservativen Therapie ist nach wie vor Gegenstand der Diskussion, da sogenannte maskierte Verläufe[for full text, please go to the a.m. URL]