Medikamentöse versus chirurgische Therapie bei chronischer Rhinosinusitis ohne Polyposis nasi – vorläufige Ergebnisse

Theodoros Skevas, Peter K. Plinkert & Ingo Baumann
Hintergrund: Bisher ist nicht geklärt, inwieweit Patienten mit chronischer Rhinosinusitis ohne Polyposis nasi (CRSwoNP) von einer medikamentösen Therapie profitieren und inwieweit die endonasale Nasennebenhöhlenchirurgie (ESS) hierdurch vermieden werden kann. Material und Methoden:[for full text, please go to the a.m. URL]