Kopplung von Neuromonitor und Fräse und Test am Nervenphantom

Mario Strauß, Jochen Walser, Jiaxi Shi, Gero Strauß, Andreas Dietz & Tim C. Lüth
Einleitung: Die passive Assistenz eines Neuromonitors, welcher die Stimulation eines Nervens akustisch anzeigen kann, dient dem Schutz des überwachten Nervens. Dazu muss der Chirurg das akustische Signal interpretieren und entsprechende Maßnahmen treffen. Als Hilfsmittel für die Lokalisation[for full text, please go to the a.m. URL]