Immunmodulation regulatorischer T-Zellen (Treg) in Kopf-Hals-Karzinomen (HNSCC)

Robert Böscke, Anne Kathrin Schott, Ralph Pries & Barbara Wollenberg
Zielsetzung: Patienten mit Kopf-Hals-Karzinomen (Head and Neck Squamous Cell Carcinoma, HNSCC) zeigen eine massiv unterdrückte Anti-Tumor-Immunität durch die Bildung eines immunsuppressiven Mikroenvironments, so dass effektive Immunantworten ausbleiben. Regulatorisches T-Zellen (Treg) spielen[for full text, please go to the a.m. URL]